Arbeitsrecht

Gerade bei Arbeitsverhältnissen kann es wegen des besonderen Verhältnisses zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern immer wieder zu Konflikten kommen, die mit einer rechtlichen Beratung vielleicht vermeidbar wären oder die durch eine Beratung entschärft und außergerichtlich gelöst werden können.

In der arbeitsrechtlichen  Beratung – und der Vertretung vor den Arbeitsgerichten – liegt daher ein besonderer Schwerpunkt der Kanzlei.

Bei uns werden sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitsgeber mit besonderem Gespür betreut und vertreten. Hier finden beide Parteien Antworten auf Fragen zu

    • der Ausgestaltung von Arbeitsverträgen
    • Abmahnungen
    • ordentlicher oder fristloser Kündigung
    • Kündigungsgründen
    • Kündigungsschutz
    • Kündigungsschutzklagen
    • Benachteiligungen oder Diskriminierung am Arbeitsplatz
    • Aufhebungsverträge
    • Zeugnissen und zulässigen Formulierungen
    • Wiedereingliederung
    • Urlaub- und Urlaubsabgeltung
    • tarifvertraglichen Fragestellungen
    • betriebsverfassungsrechtlichen Probleme

Wichtiger Hinweis für Arbeitnehmer im Falle einer Kündigung:

Eine Kündigungsschutzklage muss innerhalb von 3 Wochen nach Zugang der Kündigung beim zuständigen Arbeitsgericht eingereicht werden.

Allgemeines Zivilrecht

Unter den Begriff des allgemeinen Zivilrechts fallen insbesondere Ansprüche und Problemstellungen aus den Bereichen

    • Kaufrecht
    • Werkvertragsrecht, also vor allem Verträge mit Handwerkern
    • Allgemeines Vertragsrecht
    • Schadensersatzrecht

Daneben prüfe oder erstelle ich für Sie auch Allgemeine Geschäftsbedingungen oder Verträge.

Miet- und WEG-Recht

Ähnlich wie im Arbeitsrecht kommt es auch im Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht aufgrund der besonderen Verbindung zwischen den Beteiligten oft zu Missverständnissen und Auseinandersetzungen. Zudem verändern sich in diesem Rechtsgebiet die Rechtslage und die Rechtsprechung immer wieder Veränderungen. Ich unterstütze Sie daher gerne bei der Klärung von Rechtsfragen oder Streitigkeiten zu den Themen

    • Abschluss eines Mietvertrages
    • Mietvertragliche Klauseln
    • Kautionsregelungen
    • Verspätete Mietzahlungen
    • Kündigungen von Mieterseite oder Vermieterseite
    • Schönheitsreparaturen
    • Räumungen

Familienrecht

Im Familienrecht geht es nicht nur um oft hochemotionale Streitfragen sondern oft auch um weitreichende finanzielle Auswirkungen insbesondere bei einer Trennung und Scheidung. Häufig sind nicht nur Sie selbst sondern auch Ihre Kinder von den Folgen betroffen. Hier ist es mein Anliegen, eine Lösung mit Ihnen zusammen zu finden, die Ihren aber auch den  Interessen aller Beteiligten bestmöglich Rechnung trägt. Denn gerade im Familienrecht ist ein langfristige Lösung besonders wichtig. Ich helfe Ihnen bei Problemen in den Bereichen

    • Ehevertrag
    • Ehescheidung
    • Unterhalt
    • Güterrecht/finanzielle Folgen einer Scheidung
    • Umgangsrecht
    • Vaterschaftsanfechtungen
Menü